Der Verein

       „Freunde der Hans-Memling-Schule"

hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Sanierung und Erhaltung der Substanz des Gebäudes der ehemaligen Hans-Memling-Schule, Große Maingasse 7 in Seligenstadt unter Berücksichtigung der Ziele des Denkmalschutzes und der städtebaulichen und historischen Bedeutung des Gebäudes und seines Standortes zu fördern.

Darüber hinaus fördert der Verein die Nutzung des Gebäudes zu kulturellen Zwecken; das Gebäude soll der gesamten Bevölkerung zur Verfügung stehen.

Diese Ziele lassen sich nur mit Unterstützung, sei es durch Mitgliedschaft, Mitarbeit oder Spenden, erreichen.

AKTUELL

Hier finden Sie unsere Weg- und Zielbeschreibung / Nutzungsstudie einschließlich Anlagen, Vorüberlegungen für eine Nutzung des Gebäudes der ehemaligen Hans-Memling-Schule, 63500 Seligenstadt, Grosse Maingasse 7 als Bildungs- und Kulturhaus Hans-Memling (zum Öffnen/Herunterladen bitte auf den Titel klicken).

Hier finden Sie die Stellungnahme der Freunde der HMS zur Voruntersuchung der unterschiedlichen Nutzungskonzepte einschließlich Anlagen vom 13. März 2019

Wir begleiten die Entscheidungsfindung der städtischen Gremien zur zukünftigen Nutzung des Gebäudes der ehemaligen Hans-Memling-Schule und stehen in diesem Zusammenhang für Fragen jeder Zeit gern zur Verfügung.

Schulhof wird Café
Am Sonntag, 12. Mai 2019 laden wir zum Muttertagscafé auf dem Schulhof ein.

Ab 14:30 Uhr werden bester Kaffee und hausgemachte Kuchen in schöner Atmosphäre angeboten. Abgerundet wird der Nachmittag durch selbst gemachte Musik, gute Gespräche und nette Menschen. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste.

Mitglieder und Interessierte treffen sich jeden dritten Montag im Monat um 20 Uhr in der Ratsstube des Gasthofes Zum Riesen am Marktplatz; zum nächsten Treffen am Montag, 15. April und 20. Mai laden wir herzlich ein.

katja Teubner, 31. März 2019
© 2017 Freunde der Hans-Memling-Schule e.V.