Kunst im HANS-MEMLING-HAUS

 

HANS-MEMLING-HAUS: Wir wollen Kunst zeigen

Das HANS-MEMLING-HAUS Kultur.Bildung.Begegnung bietet mit 5 Schulungsräumen im Erdgeschoß ein vielfältiges Angebot für jedermann. Ausstellung im kleinen SaalEinige Wände, besonders im kleinen Saal, wünschen sich Farbe. So kann der Blick schweifen während Lesungen, Tagungen und anderen Treffen. Was liegt da näher als Kunstschaffende einzuladen Ihre Werke zu präsentieren? Zwei- bis dreimal im Jahr möchten wir daher Künstler*Innen aus Seligenstadt und Umgebung die Möglichkeit bieten Ihre Werke für einen Zeitraum von einigen Monaten zu zeigen und laden daher Künstler*Innen und -gruppen ein sich zu bewerben. Es entscheidet das Los.

Der repräsentative kleine Saal bietet Wandflächen für verschiedenste Formate. Galerieschienen für flexible Hängung sind bereits vorhanden. Weitere Informationen zu den örtlichen Gegebenheiten erhalten Sie gerne telefonisch (Petra Werk 06182 / 290 599) oder bei einem individuell vereinbarten Besichtigungstermin. Ausstellung im kleinen SaalAuch besteht die Möglichkeit weitere Räume hinzuzunehmen. Zudem bietet sich die Möglichkeit einer Vernissage/Finissage.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung für eine erste Ausstellung bis 1. Juni 2022 an kontakt@freunde-hms.de. Zur Bewerbung benötigen Sie

Darüber hinaus besteht das Angebot die Ausstellung auch auf der homepage des Vereins digital zu präsentieren. In diesem Fall wird ein Foto des, der Künstler*In benötigt sowie Foto und Beschreibung der einzelnen Werke.

Wir freuen uns über rege Beteiligung, so Petra Werk, Mitglied des Kuratoriums der Freunde der Hans-Memling-Schule e.V., die momentan ihre Werke ausstellt (Fotos).

© 2022 Freunde der Hans-Memling-Schule e.V.